Die freie Namensfeier  
   

Hurra, das Baby ist da!Freie Taufe

Mit einer fröhlichen Zeremonie begrüßen wir das neue Familienmitglied, das nun offiziell seinen Namen erhält. Verwandte und Freunde lernen das Kind kennen und geben ihm die besten Wünsche für sein Leben mit. Vielleicht übernehmen ein oder zwei von ihnen auch die Patenschaft. - Patenschafts-Zeremonien sind natürlich ebenfalls mit größeren Kindern möglich, sprechen Sie mich einfach an.

Ob wir eine Begrüßungskerze anzünden, eine Schatzkiste mit Erinnerungen an die ersten Lebensjahre bestücken, gute Wünsche für das Baby zusammentragen oder ein Symbol finden, das das Kind auf seinem Weg begleiten soll - die freie Namensfeier kann genauso individuell gestaltet werden wie eine freie Trauung.

Wir können den kulturellen Hintergrund Ihrer Familie berücksichtigen und auf die Lebensgeschichte der Eltern, ihre Hoffnungen und Träume für das Kind eingehen.

Ich stelle mit Ihnen eine Zeremonie zusammen, die Ihre Freude über den Familienzuwachs ausdrückt und der Bedeutung dieser großen Veränderung gerecht wird und die das sagt, was Sie Ihrem Kind mitgeben wollen:

Hallo Baby, willkommen bei uns!

 

Die Adoptions-FeierFreie Taufe

Familie ist ja nicht nur etwas, in das man hineingeboren wird, Familie ist vor allem das, was sich wie eine anfühlt.
Die Adoption eines Kindes, sei es ein Baby oder ein älteres Kind, ist ein großer Schritt für beide Seiten. Das Kind möchte in seiner neuen Familie ankommen und gleichzeitig seine Wurzeln und seine Geschichte kennen. Und die Eltern haben oft lange auf die Adoption warten müssen und sind nun voller Begeisterung und vielleicht auch Verunsicherung, weil sie alles richtig machen wollen.
Ein Ritual kann helfen, solche emotionalen Ereignisse sichtbar und erlebbar zu machen – und vor allem auch zu feiern!
Ich finde mit Ihnen eine Zeremonie, die das Glück, die Hoffnung, aber auch mögliche Unsicherheiten ausdrückt, ganz so, wie Sie es fühlen. Wir geben dem Anfang Ihrer gemeinsamen Lebensgeschichte als Adoptiv-Familie einen Rahmen, in dem Sie sich gegenseitig sagen können:

Wir gehören zusammen, und wir nehmen uns an ohne Wenn und Aber.

 

Wie läuft so etwas ab?Freie Taufe

Wir treffen uns vor der Namens- oder Adoptions-Feier persönlich, lernen uns kennen und sprechen, wenn es passt, auch direkt die Zeremonie ab.
Bei einer Buchung berechne ich ein Pauschalhonorar von 500 € + 19 % MwSt, unabhängig davon, wie umfangreich die Vorbereitungen sind. Zusätzliche Fahrtkosten o.ä. fallen nicht an.
Eine Feier kann an jedem Ort Ihrer Wahl in Berlin stattfinden, z.B. in einem Restaurant, bei Ihnen zu Hause oder auch in einem Park. Sie buchen die Location und planen die Feier mit Ihren Gästen nach Ihren Wünschen. Ich übernehme den zeremoniellen Teil.
Wie auch bei den freien Trauungen arbeite ich nicht mit einem vorgegebenen Ritual, sondern entwickle mit Ihnen zusammen eine ganz persönliche Zeremonie – so individuell wie Ihr Kind und Ihre Familie.

Ich freue mich auf Sie und Ihre Familien!

Quelle: pixelio.de

Quelle: pixelio.de

 

   
up