Fragen & Fakten  
   

Wie fangen wir an?
Mailen Sie mir, wenn Sie überlegen, mich als Hochzeitsrednerin zu buchen. Ich melde mich umgehend bei Ihnen. Das erste Kennenlernen ist auf jeden Fall unverbindlich und kostenlos. Wenn Sie nicht selbst in Berlin wohnen, können wir uns telefonisch und per Mail absprechen.

Wie viel Vorlauf braucht eine freie Trauungszeremonie?
Ich freue mich, wenn wir uns mindestens drei Wochen vor Ihrem Termin zusammensetzen. Je frühzeitiger Sie mich buchen, desto besser ist das für meine Planung. Sollte es aber ein Notfall sein, weil Sie sich z.B. ganz spontan entschieden haben zu heiraten oder weil ihr ursprünglich gebuchter Hochzeitsredner ausgefallen ist, dann bin ich sehr schnell. Durch meine jahrelange Arbeit bei der Presse kenne ich mich aus mit Eilaufträgen. Ich lasse Sie nicht im Stich.

Wie lange dauert eine freie Trauungszeremonie?
20 bis 45 Minuten, je nachdem, welche Wünsche Sie haben, ob und welche Rituale Sie einbinden möchten und wie viel ich im Vorfeld über Sie und Ihre Beziehung erfahren durfte. Ich richte die Länge der Rede aber natürlich nach Ihren Vorstellungen. Wenn Sie z.B. viele kleine Kinder unter den Gästen haben, ist es besser, sich etwas kürzer zu fassen.

Wir sind schon lange verheiratet. Können wir das Ehe-Gelöbnis erneuern?
Selbstverständlich können Sie im Rahmen eines Jubiläums oder einfach weil Sie es möchten in einer freien Zeremonie auf Ihr gemeinsames Leben zurückblicken und ihr Versprechen erneuern, um Ihre Ehe zu feiern. Ich erarbeite gern ein individuelles Konzept mit Ihnen und beziehe auf Wunsch auch Ihre Familie und Freunde mit ein.

Wir bringen Kinder mit in die Ehe und werden eine Patchwork-Familie. Können wir das in der Trau-Zeremonie berücksichtigen?
Natürlich! In einer Patchworkfamilie geht es um das Zusammenführen unterschiedlicher Lebenswege, darum, sich gegenseitig anzuerkennen als Familienmitglieder, Respekt und Liebe füreinander zu zeigen. Ein Ritual, um dies auszudrücken, kann z.B. in die Zeremonie einer freien Trauung oder einer Namensfeier (siehe Freie "Taufe") eingebunden werden.

Wo und wann arbeiten Sie?
Ich stehe Ihnen in Berlin und im Berliner Umland als Traurednerin zur Verfügung. Für freie Trauungen kommt z.B. ein Konferenzraum in dem Hotel oder Restaurant, in dem Sie feiern, in Frage, aber auch eine Galerie oder ein historischer Ort, den man mieten kann, bei gutem Wetter sogar ein schöner Garten oder ein Boot - Sie entscheiden, wie Sie Ihre Hochzeit gestalten möchten, und buchen die Räume.
Auf Wunsch erhalten Sie von mir eine Liste mit Restaurants, Hotels, Schlössern und anderen Locations in Berlin und Umgebung.
Auch die Uhrzeit richtet sich nach Ihrer Planung. Viele Paare lassen sich morgens im kleinen Kreis standesamtlich trauen und laden dann nachmittags ihre Familien und Freunde zu der freien Zeremonie ein, an die sich unmittelbar die Hochzeitstorte oder das abendliche Buffet anschließt. Denkbar ist aber auch eine Sunset-Trauung oder jede andere Tageszeit.

Was kostet es?
Wir treffen uns zweimal persönlich. Dazwischen haben Sie Zeit, mir Fragen zu sich und Ihrer gemeinsamen Geschichte per Mail zu beantworten, die ich in die Rede einfließen lasse. Ich schreibe eine ganz auf Sie zugeschnittene, persönliche Rede, die ich gut gelaunt und bestens vorbereitet vor Ihren Gästen vortrage und die Sie natürlich hinterher als Andenken erhalten. Darüber hinaus entwickle ich mit Ihnen die restliche Zeremonie.
Es gibt bei mir keine Standard-Zeremonie, sondern Sie wählen aus einer Vielzahl von Bausteinen die aus, die Ihnen gefallen und Ihnen entsprechen. Daraus ergibt sich die Abfolge und die Dramaturgie. Für spezielle Anliegen finden wir gemeinsam spezielle Rituale und Lösungen. Jede Trauung ist einzigartig und nur auf Sie zugeschnitten.
Dafür berechne ich ein Pauschalhonorar von € 840,- plus 19% MwSt., und zwar unabhängig davon, wie lange unsere Treffen dauern oder wie kurzfristig Sie mich beauftragen. Fahrtkosten fallen in Berlin und im Berliner Umland nicht an.

Haben Sie noch Fragen, Pläne, Ideen, Sonderwünsche, die Sie hier nicht erwähnt finden? Sprechen Sie mich an. Ich bemühe mich, alles möglich zu machen, damit Ihre Trauung perfekt wird, und freue mich darauf, Sie bei dem schönsten "Ja" Ihrer Beziehung zu begleiten.

Dr. Silke Andrea Schuemmer

E-Mail: silke-andrea-schuemmer [at] web.de

Silke Andrea Schuemmer

Salon

Foto: Robert Wunderlich

Sommer 2012

Foto: © ulrich gessner

Ring

 

   
up